Feedback 4 awareness ;-)

We have received lots of feedback from the visitors of the Passagen Cologne and we have received testimonials from our clients. We are happy to share them with you. And we look forward to learn about YOUR awareChair experience, which model (ACTIVE / COMFORT) you use and prefer and possibly why... THANK YOU!

Wir sind dankbar für die Rückmeldungen, die wir von den Besuchern der Passagen Köln und von unseren Kunden erhalten haben. Und wir freuen uns, diese mit Euch zu teilen. Außerdem sind wir voller Neugier, DEINE Erfahrungen mit dem awareChair kennenzulernen, mit welchem Modell (ACTIVE / COMFORT Du Dich wohler fühlst und warum. DANKE!

Petra Feldbinder, Ganzheitliche Körpertherapien für die Balance von Körper und Seele

 

Der awareChair ist wunderbar. Er ist mir ein wertvollen Begleiter in meiner Praxis und im Büro. So kann ich im Meditationssitz auch an meinem Schreibtisch bequem aufrecht kreativ sein. Geniale Entwicklung!

Tobias Frank, Thai-Yoga-Lehrer, Bodyworker & Autor

 

Ich liebe den AwareChair, den ich nun schon seit einigen Monaten nutze. Er ermöglicht mir eine komfortable aufrechte Arbeitshaltung - das bringt mehr Freude und Leichtigkeit in die Schreibtisch-Arbeit. Der blaue samtige Bezug sieht nicht nur edel aus, sondern fühlt sich zum Sitzen auch super an.

Birgit S. Schachner, Spiritual Coach, Energy, Sound & Body Worker, Autorin

 

Der AwareChair hält mich wach dafür, mit meiner Aufmerksamkeit immer wieder zu einer stimmigen Körperhaltung zurückzukehren. Er lädt mich auch zu Bewegung ein und die Sitz- und Beinposition zu verändern.


Katrin Heimberger, Yoga-Lehrerin & Designerin

 

Mein aware chair hat ganz selbstverständlich in meinem Leben Platz genommen. Als Yogini sitze ich gern im Schneidersitz, mit einem angewinkelten Bein oder einem aufgestellten Fuß, und das war bisher, auf „normalen Stühlen“ wackelig und unerquicklich. Jetzt kann ich am Schreibtisch endlich so sitzen wie ich möchte, aufrecht und mit variabel gefalteten Beinen.

 

Angenehm optisch zurückhaltend reiht er sich schön in das Mobiliar meiner kleinen Wohnung ein, wo ein Bürostuhl mit Lehne viel Platz einnehmen würde. Wenn es etwas kuscheliger sein soll, lege ich mein Schaffell auf die Sitzfläche.